Stepps & Stairways

STEPPS steht für Sys­te­ma­tic Trai­ning for Emo­tio­nal Pre­dic­ta­bi­li­ty & Pro­blem Sol­ving und bedeu­tet so viel wie „Emo­tio­na­le Sta­bi­li­tät und Pro­blem­lö­sen sys­te­ma­tisch trai­nie­ren“. Es ist ein Trai­nings­pro­gramm, das in den USA (Iowa) ent­wi­ckelt wurde.

STEPPS ist kein neu­er the­ra­peu­ti­scher Ansatz, son­dern ver­steht sich als ergän­zen­des Trai­ning im Kon­text von psy­cho­so­zia­ler Ver­sor­gung oder Psy­cho­the­ra­pie und soll ein Bin­de­glied zwi­schen Bewäl­ti­gungs­mög­lich­kei­ten, Selbst­hil­fe und Koor­di­na­ti­on der Hil­fe­an­ge­bo­te darstellen.

STEPPS ist ein struk­tu­rier­tes Trai­nings­pro­gramm für Men­schen mit Bor­­der­­li­ne-Per­­sön­­li­ch­­keits­­stö­­rung. Es ist auch ein wirk­sa­mes Ange­bot für alles, die an einer Stö­rung der Emo­ti­ons­re­gu­lie­rung leiden.

Ziel ist, betrof­fe­ne Men­schen zu befä­hi­gen, mit ihren The­ra­peu­ten, mit Ange­hö­ri­gen und Freun­den kla­rer über ihre Erkran­kung und die not­wen­di­gen Schrit­te zur Bewäl­ti­gung zu kom­mu­ni­zie­ren. Dar­über hin­aus ler­nen die Teil­neh­men­den spe­zi­fi­sche Fer­tig­kei­ten für einen ange­mes­se­ne­ren Umgang mit ihren Emo­tio­nen und zur Steue­rung ihres Verhaltens.

Die All­tags­nä­he des Emo­ti­ons­trai­nings ist das ganz gro­ße Plus die­ses Ansat­zes. Neben einem Pro­blem­lö­se­trai­ning wer­den auch Fer­tig­kei­ten wie das Ess­ver­hal­ten und die Frei­zeit­ge­stal­tung unter die Lupe genom­men und neue Ver­hal­tens­wei­sen eingeübt.

Das Pro­gramm umfasst 20 – 25 wöchent­li­che Ein­hei­ten á 2 Stun­den und fin­det in unse­ren Räum­lich­kei­ten in einer klei­nen Grup­pe von höchs­ten 10 Teil­neh­mern statt. Eine geschütz­te, ver­trau­ens­vol­le Atmo­sphä­re sowie die Ver­schwie­gen­heit nach außen sind uns dabei sehr wichtig.

Infos und aktu­el­le Grup­pen unter:

Tel.: 09721 / 605 41 21

oder

info@planbev.de

STAIRWAYS ist ein ein­jäh­ri­ges Pro­gramm, bei dem sich die Teil­neh­men­den zwei­mal im Monat zur Trai­nings­grup­pe tref­fen. Es ist das Fort­ge­schrit­te­nen­pro­gramm für Kli­en­ten mit Bor­­der­­li­ne-Per­­sön­­li­ch­­keits­­stö­­rung (BPS), die das 20–25wöchige STEPPS Pro­gramm erfolg­reich abgeschlossen

haben.

Wie beim STEPPS Pro­gramm ste­hen wie­der ver­schie­de­ne Fer­tig­kei­ten im Mit­tel­punkt, die sich die Kli­en­ten wäh­rend des Pro­gramms aneig­nen und/oder aus­bau­en sollen:

  • Sich Zie­le setzen
  • Neu­es ausprobieren
  • Umgang mit Wut
  • Impuls­kon­trol­le
  • zwi­schen­mensch­li­ches Verhalten
  • Vor­be­rei­tung auf schwie­ri­ge Situationen
  • Sozia­le Kom­pe­tenz Training
  • sich zwi­schen Alter­na­ti­ven entscheiden
  • am Ball bleiben

Die Schwer­punk­te und der Haupt­nut­zen von STAIRWAYS lie­gen auf 1) dem Erken­nen wie die zusätz­li­chen Fer­tig­kei­ten genutzt wer­den kön­nen um eini­ge Pro­ble­me zu bewäl­ti­gen, die die Kli­en­ten immer noch haben; 2) der Ver­fes­ti­gung der Basis­fer­tig­kei­ten zur Bewäl­ti­gung emo­tio­na­ler Inten­si­tät und Insta­bi­li­tät; und 3) dem Anwen­den neu­er Fer­tig­kei­ten um bestimm­te Zie­le zu errei­chen und Her­aus­for­de­run­gen, wie die Arbeits­su­che, Fort­bil­dun­gen und die Aus­wei­tung sozia­ler Kon­tak­te etc. zu meistern.

 Zitat Autoren:

»Man könn­te den Unter­schied zwi­schen dem STEPPS und dem STAIRWAYS Pro­gramm auch wie folgt cha­rak­te­ri­sie­ren: STEPPS ist kon­zi­piert wor­den um Men­schen mit einer Bor­­der­­li­ne-Per­­sön­­li­ch­­keits­­stö­­rung emo­tio­na­le Sta­bi­li­sie­rung und Ver­hal­tens­re­gu­la­ti­on zu leh­ren, damit sie über­le­ben kön­nen, wäh­rend STAIRWAYS den Teil­neh­mern hel­fen soll sich zu ent­fal­ten und zu wachsen.«

 

Quel­le: Dach­ver­band Stepps Homepage

Wei­te­re Informationen

…fin­den Sie auf der Web­site des Dachverbands.

TERMINE FÜR FACHPERSONAL

STEPPS Wei­ter­bil­dung für Fachpersonal

Stepps 1: 18.04.2023 bis 19.04.2023

Stepps 2: 23.05.2023 bis 24.05.2023
jeweils 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Kol­lo­qui­um: 19.10.2023 (9:00 bis 16:30 Uhr)

Anmel­dung bit­te bis zum 14. März 2023

TERMINE FÜR BETROFFENE

Es wur­den kei­ne Ergeb­nis­se gefun­den, die dei­nen Such­kri­te­ri­en entsprechen.