2020 zum ersten Mal in Schweinfurt

STEPPS ist ein Gruppentrainingsprogramm für Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung. Es ist ebenfalls ein wirksames Angebot für alle, die an einer Störung der Emotionsregulation leiden.

STEPPS ist eine Ergänzung zu bestehenden therapeutischen Angeboten und somit ergänzend zu Therapieangeboten im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich gedacht.
Die Ausbildung wendet sich an:
  • Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen mit abgeschlossenem Examen
  • Ärzt/innen, Psycholog/innen
  • examinierte ERgotherapeut/innen
Zeitplan
STEPPS I: 4. – 5. Februar 2020 (jeweils 9:00 bis 16:30 Uhr)
STEPPS II: 5. – 6. Mai 2020 (jeweils 9:00 bis 16:30 Uhr)
Kolloquium: 21.07.2020 (9:00 bis 16:30 Uhr)
Kosten
975,- € für STEPPS I, STEPPS II und das Kolloquium
Im Preis enthalten sind das Trainigsmanual und das Arbeitsbuch (148,50 €), die Akkreditierend (80,- €) und das Zertifikat.
 
Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Flyer. Wenn Sie sich anmelden möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und schicken Sie es uns entweder postalisch oder per Email zu.
 
Falls Sie Fragen haben, schreiben Sie uns entweder eine Email unter info@planbev.de oder rufen Sie uns an unter: 09721 – 675 78 62.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü